Tag: automatische App-Erstellung

Blog

Pflicht zur Arbeitszeiterfassung – Umsetzung mit smarten Apps

Nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts gilt für Arbeitgeber in Deutschland eine Pflicht, die Arbeitszeit ihrer Mitarbeiter systematisch zu erfassen. Wir erklären Ihnen, welche Möglichkeiten zur Arbeitszeiterfassung es gibt und wie Apps Ihnen dabei helfen können.

Arbeitszeiterfassung effizienter mit smarten Apps

Projektmanagement: Wieso Sie nicht auf Checklisten verzichten können

Sie sind Projektmanager und Ihnen steht ein wichtiges Projekt bevor? Zur erfolgreichen Durchführung braucht es vor allem eine gute Planung. Projektmanagement Checklisten helfen Ihnen dabei, beim Planen den Überblick zu bewahren. Am einfachsten funktioniert das, wenn Sie alles in einer smarten App zu Hand haben.

11 gute Gründe für eine Unternehmens-App

Mit eigenen Websites und Onlineshops sind viele Unternehmen digital bereits gut aufgestellt. Um den Kundenkontakt maximal zu optimieren, reicht das aber oftmals nicht aus. Deshalb setzen immer mehr Firmen auf eine eigene App. Wir stellen Ihnen 11 Gründe für eine Unternehmens-App vor. 

11 gute Gründe für eine Unternehmens-App

Checkliste für Baustellensicherheit – mit einer smarten App zu mehr Sicherheit

Auf der Baustelle hat Sicherheit oberste Priorität. Wir erklären Ihnen, welche Aspekte Sie berücksichtigen müssen und wie Ihnen eine App dabei hilft. Außerdem stellen wir Ihnen eine Checkliste zur Verfügung, welche die Organisation der Baustellensicherheit erleichtert.

Checkliste für Baustellensicherheit – mit einer smarten App zu mehr Sicherheit

Wie hoch sind die Kosten für die Entwicklung einer App?

Mobile Apps begleiten uns mit verschiedensten Funktionen stetig in unserem Alltag. Für die Entwicklung muss dabei tief in die Tasche gegriffen werden. Wir verraten Ihnen, was die Entwicklung einer App kostet und welche günstigeren Alternativen es gibt. 

Wie hoch sind die Kosten für die Entwicklung einer App?

Wie Sie mit No-Code-Apps Geld verdienen können

Die Programmierung von Apps ist kompliziert und erfordert Know-how zu speziellen Programmiersprachen. Mit einer Plattform zur automatisierten App-Erstellung wie Open as App wird die Entwicklung indes zum Kinderspiel – und Sie können damit sogar noch Geld verdienen.

Mit No-Code-Apps Geld verdienen

Wie kann ich eine App erstellen?

Apps sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Jedes Unternehmen – unabhängig von Größe oder Branche – nutzt die Möglichkeiten, die Apps ihm und den Kunden bieten. Aber auch Privatpersonen haben vielversprechende Ideen, die sie als App umsetzen möchten. Wir erklären Ihnen, was Sie wissen müssen, um selbst eine App erstellen zu können.

App erstellen - so funktioniert es

Der Basis-Guide für No-Code-Apps

Mit No-Code-Apps kann jedes Unternehmen seine Digitalisierung innerhalb weniger Tage massiv vorantreiben. Die Grundidee: Apps mit wenig Aufwand und zu geringen Kosten erstellen und die vorhandenen Daten und Informationen effektiver nutzen – ganz ohne Programmier-Kenntnisse oder professionelle Programmier-Dienstleistung. Die Vorteile sind enorm unabhängig von Branche oder Unternehmensgröße – profitieren können alle von Kleinunternehmern und Freiberuflern bis hin zu Führungskräften, Kundendienst-, Personal- und Finanzexperten in großen Unternehmen.

Der Basis Guide Für No-Code Apps

Top App-Design: Tipps & Ideen für mobile Apps

Profitieren Sie vom Aufstieg von No-Code-Anwendungen und erfahren Sie in diesem Blogbeitrag, wie Sie das beste App-Design für Ihre Geschäftsanwendungen erstellen können.

person writing on white paper

Automatische App-Erstellung in der Versicherungsbranche

Automatische App-Erstellung wird in der Versicherungsbranche eingesetzt, um ihre Prozesse effizienter zu gestalten.

Insurance

Über unsere Blogs

Erlange Ideen, lerne von der Industrie und bekomme Updates für neue Feature. Alles, was Sie über die spannende Welt der no-code Apps und Open as App wissen müssen.